Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aurachirurgie/Energiemedizin

 

Die Aurachirurgie ist ein virtueller, chirurgischer Eingriff im elektromagnetischen, feinstofflichen Körper. Sie findet ohne Berührung statt und kann auch über eine Fernbehandlung erfolgreich durchgeführt werden.

 

Meist spürt der Klient bei der Fernbehandlung ein Kribbeln oder auch Kälte oder Wärme an der Stelle, die behandelt wird. In seltenen Fällen kann man sogar eine leichte Rötung auf der Haut sehen, wo behandelt wurde.

Blockaden und Störfelder können so behandelt und beseitigt werden. Dies wirkt sich auf die Organe, Muskeln, Nerven und die kompletten Systeme des Körpers aus.

 

Belastende Zellinformationen können gelöscht und mit neuen, positiven Informationen versorgt werden.

Alle Probleme, Fehlinformationen, Blockaden, Stauflüsse und vieles mehr, können mit der Aurachirurgie behandelt und gerichtet werden.

 

Wenn du ein Video von deiner Behandlung möchtest, so kannst du das gegen einen Aufpreis von 10 Euro erhalten.